Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Mittwoch, 30.11.2022 bis Mittwoch, 30.11.2022 | Bad Kissingen

Präventionsschulung - Grundschulung sexualisierte Gewalt - Modul 1

Was können wir tun, damit sexualisierte Gewalt in unseren Reihen keinen Platz hat? Diese Schulung im Rahmen der Präventionsordnung im Bistum Würzburg hat das Ziel, Sie, die Sie in den Dekanaten Bad Kissingen und Rhön Grabfeld aktiv sind, im alltäglichen Umgang mit Mensch in Ihrem Umfeld für dieses Thema zu sensibilisieren. Es werden Orientierungshilfen für ein gutes und respektvolles Miteinander angeboten und Hintergründe im Bezug auf das Themenfeld sexueller Missbrauch aufgezeigt. Die Teilnehmer/-innen erhalten konkrete Hilfen und einen Handlungsleitfaden für den Fall, dass sie mit einer solchen Situation konfrontiert werden. Ziel und Auftrag der Prävention ist, dass Kinder, Jugendliche und erwachsene Schutzbefohlene sich in allen Bereichen und Einrichtungen der Kirche sicher fühlen können. Es soll für sie ein Ort der positiven Zuwendung sein, an dem besonders verantwortungsbewusst mit Nähe und Distanz umgegangen wird. 

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung für die Schulung folgenden Daten an:
Name, Vorname, Geburtsdatum, Pfarrei/PG/Pastoraler Raum, Einsatzfeld, Tel., Mail.

 Anna Stankiewicz, Präventionsbeauftragte der Diözese Würzburg