Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Mittwoch, 09.11.2022 bis Mittwoch, 09.11.2022 | Online

Liturgie ist schön! | Ästhetische Fragen rund um den Gottesdienst

Liturgie ist ein Gesamtkunstwerk. Wort, Musik, Handlung und Zeichen verbinden sich bei jeder Feier neu mit dem Kirchenbau und seiner Ausstattung. Diese Ausdrucksformen des Gottesdienstes gehören wesentlich zu ihm. Sie sind nicht etwas, das zum Eigentlichen von außen noch hinzukommt. Denn Gottesbegegnung erschöpft sich nicht auf der rationalen Ebene, sie ist sinnlich. Welche Rolle spielt also die Ästhetik für den Gottesdienst? Und welche Ästhetik ist für welche Zielgruppe angemessen? Wie müssen Ort, Zeit, Licht, Klang und Ritus gestaltet sein, damit sie zu Herzen gehen? Kurz: Was macht einen Gottesdienst schön?

Michael Pfeifer, Referent für liturgische Bildung Würzburg