Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

ABGESAGT: „Maria, Maienkönigin“ | Mai-Andachten, Mai-Altäre und der Blumenschmuck

Zell am Main, 05.05.2021 bis 05.05.2021

Mai ist Marienmonat. Im Mai blüht und grünt es. Neues Leben erwacht und die Natur zeigt ihr farbenfrohes Gesicht. Mai ist auch der Monat, der besonders dem Gedenken Mariens gewidmet ist. In unserer Fortbildung wollen wir sowohl Blumengestecke fertigen, als auch den Hintergrund der Marienfrömmigkeit kennenlernen. Bitte, schicken Sie uns vor dem Seminar zwei Innenansichten Ihrer Kirche und bringen Sie Folgendes mit: Blumen, Blumenschale, Messer, Handwerkszeug und Steckmaterial.

Dr. Regina Postner, Dipl.-Theol., Leiterin Haus Klara im Kloster Oberzell, Zell a. M.
Christian Böck, Floristmeister, Inhaber des „Blumenhaus Böck“, Würzburg

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort

Kloster Oberzell
Antonie-Werr-Saal
97299 Zell am Main

Zeitraum
Beginn:  05.05.2021 | 10:00 Uhr
Ende:  05.05.2021 | 16:00 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung