Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Von Galiläa nach Jerusalem und zurück | Eine Einführung in das Markusevangelium

Würzburg, 28.11.2020 bis 28.11.2020

Anlässlich des Markus-Lesejahres wird am Beispiel des ältesten Evangeliums die schriftstellerische Eigenart eines Evangeliums dargestellt. Die Grundidee, gerade dieses Evangeliums, wie auch seine wichtigsten Aussagen über Jesus von Nazareth werden aufgezeigt. Die Schwerpunkte seiner liturgischen Verwendung im neuen Lesejahr kommen zur Sprache.

Dr. Heinz Geist, Domkapitular em., Würzburg

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort

Exerzitienhaus Himmelspforten

Zeitraum
Beginn:  28.11.2020 | 14:00 Uhr
Ende:  28.11.2020 | 17:30 Uhr
Ansprechpartner

Anmeldung

Diözesanbüro Würzburg
Ottostraße 1
97070 Würzburg
Tel.: 0931 386-63700
Fax: 0931 386-63709
E-Mail: dioezesanbuero.wue@bistum-wuerzburg.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung